• Facebook
  • Instagram
  • Google +
  • Pinterest
  • Email

Eric & Julia

Vor einigen Wochen habe ich mit Julia die letzten Details für ihren großen Tag mit Eric besprochen. Wir waren uns beide einig: Schnee wäre so schön für diesen besonderen Tag der zwei in diesem Winter, bei ihrer zauberhaften Dezember Hochzeit. Aber zu dem Zeitpunkt konnte von Schnee noch keine Rede sein. Als dann mein Wecker vier Uhr dreißig geklingelt hatte,  schaute ich aus dem Fenster und Köln hatte sich über nacht in eine herrlich schöne, weiße Winterlandschaft verwandelt und es schneite noch immer. Ein riesengroßes L Ä C H E L N in meinem Gesicht. Also husch, husch unter die Dusche, Frühstück und los ging es ins wundervolle Rheingau. Nicht meine erste Hochzeit dort, aber meine erste Winter Hochzeit MIT SCHNEE in den Weinbergen. Ganz ehrlich? Ich freute mich wie ein kleines Kind. Die Fahrt dorthin war ein kleines Abenteuer, die Autobahn war weiß weiß weiß, aber die Vorfreude auf eine Hochzeit im Schnee war soooo groß. Noch im Dunkeln kam ich bei Julia im Hotel an, Getting Ready – es ging‘ los. Und es war ein absolut perfekter Traum Tag für die beiden, die lieben Gäste und auch für mich! In Eberbach im Kloster haben die beiden Ja! gesagt, übrigens eine sehr schöner Ort zum heiraten und auch mal so.  Anschließend ging es mit dem Oldtimer durch den Schnee zur Feier. Und ich mit meinen immer kalten Händen & Füßen, eigentlich ein kleiner Sommer Fan,  hat sich wieder in den Winter verliebt und vor allem in Hochzeiten im Winter! Romantisch bis zum Umfallen mit dem allerschönsten Pärchen, zuckersüß die beiden, sehr besonders und dem allertollsten Schneeeeee auf der ganzen Welt! Winter Hochzeit? Ja, ja, ja! Unbedingt!

 

 

Your email is never published or shared. Required fields are marked *

*

*

PIN IT|CONTACT ME|TWEET THIS|BACK TO TOP